9. Kapitel: Abgründe

Ursula Rein hatte auch Probleme, die Wirklichkeit so anzuerkennen, wie sie war. Sie fand eine originelle Lösung.

Folge 63: Welt der Dichtung

Was bedeutet es, dass wir im Roman die Welt noch einmal und doch anders erleben?

Folge 64: Leidenschaft

Eine Mensch hat Triebwünsche und Leidenschaften, die sich in seinen Phantasien äußern. Wie steht er dazu? Erlebt er sie mit Schuldgefühlen oder kann er sie akzeptieren?

Folge 65: heimliche Liebe

Eine Frau will ihre wahre Liebe niemandem offenbaren. Die Heimlichkeit macht die Leidenschaft möglich.

Folge 66: Der Mann ihrer Träume

In der Liebe, von der man träumt, geschieht alles nach Wunsch. Nie wird man wirklich enttäuscht.

Folge 67: doppelte Wirklichkeit

Ursula Rein dissoziierte: Das heißt, sie lebte in zwei verschiedenen Welten. Sie konnte diese beiden Welten nicht zusammen bringen.

Folge 68: die Einsamkeit von Ursula Rein

Ursula Rein konnte keine Beziehung über lange Zeit erhalten, ausgenommen die zu Barbara. Aber die war ein Teil von ihr selbst.

 

Zum Inhaltsverzeichnis