Glossar

Wahn

Darunter versteht man Überzeugungen, die nicht der Wahrheit entsprechen. Aber wer entscheidet, was Wahrheit ist? Dass ich nicht Napoleon bin, daran ist wohl kein Zweifel. Schwieriger ist es meist schon, Klarheit darüber zu schaffen ob jemand tatsächlich verfolgt wird oder an einem Verfolgungswahn leidet. Und soll man die Überzeugung, dass die Gestirne über mein Schicksal entscheiden, dem Wahn zuordnen oder nicht? Ein Wahn ist immer dann eine Möglichkeit, wenn der Zweifel nicht zugelassen wird; denn zur Wahrheit führt nur der Zweifel.

Quelle: Prof. Dr. med. Frank Matakas, Arzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychoanalyse


______


zurück